Warum Vitamin D3+K2?

Geposted von Claudia Priewasser am

Mithilfe der Sonne kann unser Körper das für uns lebensnotwendige Vitamin D bilden. In unserem Organismus ist es ein wichtiges Kommunikationsmittel. Fehlt Vitamin D, können Zellen unkontrolliert wachsen und als Leserin oder Leser meines Buches weißt Du bereits, dass unkontrolliertes Zellwachstum zu Krebs führt. Gerade in den Wintermonaten steht die Sonne aber zu flach, sodass unser Körper meist nicht in der Lage ist, genug körpereigenes Vitamin D zu bilden. Deshalb ist es sehr empfehlenswert, den Organismus mit einem Vitamin-D-Supplement zu unterstützen - laut verschiedenen Studien sind im deutschsprachigen Raum 60-90 % der Bevölkerung unterversorgt. Im Zuge meiner Produkt-Recherchen für den DU GESUND Onlineshop habe ich in Abstimmung mit Ernährungsexperten viele Vitamin-D-Präparate genauer unter die Lupe genommen. Den Testsieger haben wir in das Produktsortiment aufgenommen: Dr. Jacob's Vitamin D3+K2

Dieses Produkt bietet Vitamin D3 in der optimalen Kombination, denn Vitamin K erfüllt ebenfalls zentrale Aufgaben im Stoffwechsel. Das in Dr. Jacob's Vitamin D3+K2 enthaltene langkettige Vitamin K2 ist im Vergleich zu Vitamin K1 und zu anderen Vitamin-K2-Formen besonders gut bioverfügbar und wird optimal vom Körper aufgenommen. Mit einer Halbwertszeit von ca. 3 Tagen weist es zudem die längstmögliche Wirkdauer auf. Meine persönliche Anwendung:  Ich nehme täglich 1-2 Tropfen dieses Produktes das ganze Jahr über. Da ich Gewissheit darüber haben möchte, dass das Vitamin D von meinem Körper auch aufgenommen wird, lasse ich 2 mal jährlich meinen Vitamin-D-Spiegel im Blut messen. Durch die regelmäßige Einnahme befindet sich mein Wert immer über 60 Nanogramm/ml - ein guter hoher Wert, den auch Du anstreben solltest.

Produktlink:

https://www.dugesund.eu/collections/dr-jacobs-vitalstoffe/products/dr-jacobs-vitamin-d3-k2

 Deine Claudia Priewasser


Diesen Post teilen



Neuerer Post →